September 2020

RÅVAROR
Weniger Möbel. Mehr Funktion.

*IKEA gibt den gesenkten Mehrwertsteuersatz von 19 % auf 16 % bzw. 7 % auf 5 % in allen Bereichen an die Kunden weiter. Dies beinhaltet auch unser Speisenangebot sowie Lieferung und Montage. Bei den folgenden Preisangaben ist die Reduzierung durch die gesenkte Mehrwertsteuer noch zu berücksichtigen. 

Hochwertige Elemente. Kombiniert, wie es gefällt.

RÅVAROR bedeutet auf Schwedisch „Frischware“. Die hochwertigen Elemente der Serie lassen sich ganz so kombinieren, wie es gefällt.

Komponenten aus Holz, Stahl, Denim und Wolle, kombiniert nach einem typisch skandinavischen Designkonzept: einfach, funktional, flexibel. Die Stücke können so kombiniert werden, dass sie zu den eigenen Räumen und Lebensgewohnheiten passen. Und wenn man eines Tages umzieht, wird das ganze Zuhause mitgenommen – weil alle Produkte auf Langlebigkeit ausgerichtet sind und garantiert auch in die nächste Wohnung passen.

„Wenn man ständig Möbel herumschiebt – um Platz für Yoga, Home-Office oder gesellige Abende mit vielen (oder nur ein paar) Freunden zu schaffen – dann ist diese Serie genau das Richtige. Weil flexible, veränderliche und bewegliche Einrichtung wichtig ist, um einen Alltag zu schaffen, der für einen selbst funktioniert.”

Viveca Olsson, Product & Design Leader

Überall passend. Immer flexibel. Garantiert langlebig. Flexibilität folgt Funktion.

Freiheit bedeutet zu leben, wo wir wollen, nach Lust und Laune umzugestalten und jederzeit umzuziehen. Mit RÅVAROR ist man immer zu Hause – egal, wohin es einen zieht.

Weniger Möbel. Mehr Funktion.

Je mehr Zeit zu Hause verbracht wird, desto wichtiger werden Flexibilität und multifunktionale Elemente.

In der RÅVAROR Serie kann jedes Teil viel mehr: ein Aufbewahrungselement mit Rollen, das auch als Beistelltisch dient. Eine Rollbank, die gleich­zeitig Aufbewahrungsregal ist und sich platzsparend unter den Tisch schieben lässt. Ein Tablett mit klappbaren Beinen, mit dem man viele Dinge auf einmal transportieren, im Bett frühstücken oder den Laptop erhöhen und einen Steharbeitsplatz einrichten kann. Die Miniküche beginnt und beendet den Tag mit einem Einsatz als Waschtisch. Der Kleiderständer wird beiseitegerollt, um Platz im Raum zu schaffen – und dient beim nächsten Umzug als Transport­wagen. Man weiß nie, was die Zukunft bringt – aber mit RÅVAROR ist man auf alles vorbereitet.

| Sofa | Tagesbett | Bett |

Nachtruhe auf dem Tagesbett

Ruhe und Entspannung an einem Ort: Ein Sofa für gemütliche Abende mit Freunden und ein bequemes Bett zum Schlafen. Der robuste Bezug aus Denim wird genau wie die Lieblingsjeans mit der Zeit immer schöner und bequemer. In der passenden Tasche aus Denim lässt sich die Bettwäsche tagsüber verstauen und man hat zugleich ein praktisches Extrakissen.

„Einfache Lösungen erleichtern den Alltag. Ein Sofa, auf dem man sitzen, schlafen, herum­lümmeln und Freunde beherbergen kann, ist genau das, was man in einem offenen Wohn- und Küchen­bereich braucht.”

Eva Lilja Löwenhielm, Designerin

| Esstisch und Tablett | Steharbeitsplatz |

Am Schreibtisch essen, am Esstisch arbeiten

Dieser Esstisch aus Holz bietet Platz für beides. Der Konsolentisch hat die gleiche Höhe – zusammengestellt schaffen sie Platz für Besuch von Freunden. Das Tablett hilft, Snacks und Arbeitsausrüstung zu transportieren – und werden anschließend seine Beine ausgeklappt, erhöht es den Laptop und richtet einen Steharbeits­platz ein.

„Mit weniger zu leben, ist gut für die Umwelt und fürs eigene Wohl­be­finden. Alles wird ein­facher, wenn jeder Gegenstand im Zuhause mehrere Aufgaben erfüllen kann. Produkte, die für verschiedene Aktivitäten zu gebrauchen sind oder sich schnell beiseiteschieben lassen, um Platz für den Alltag zu schaffen. Denn jeder Tag ist anders.”

Mikael Axelsson, Designer

| Kleiderschrank | Regal mit Rollen | Transportwagen |

Alle Klamotten, perfekt organisiert

Hier lässt sich alles schnell finden und genauso schnell wieder zurückhängen: Das Regal auf Rollen ist mit einer Stange für Kleiderbügel, Platz zum Stapeln von Aufbewahrungsboxen für gefaltete Kleidung sowie für Sortierboxen für Kleinkram und Accessoires ausgestattet. Die stabile Stahlkonstruktion ist besonders robust und macht das Regal zum Transportwagen für den nächsten Umzug.

„Ich habe mir immer Aufbewahrungslösungen gewünscht, die mobil sind, damit ich meine Räume schnell verändern kann und bei einem Umzug praktische Transporthelfer zur Hand habe. Stabil mit robusten und leicht­­gängigen Rollen, schafft dieses praktische Gefährt das alles mit links.”

Ola Wihlborg, Designer

| Miniküche | Waschtisch |

Aufstehen, fertigmachen, frühstücken

Ein Ort für die Morgen- und Abendroutine: Ob Geschirrspülen, Schminken oder Zähneputzen – die Miniküche leistet morgens und abends einen doppelten Dienst als Waschtisch. In der übrigen Zeit lässt es sich kochen, abwaschen und alles von Utensilien über Seife bis hin zu Recyclingabfällen in cleveren Kästen verstauen. Immer nur das, was man braucht – keine Platzverschwendung.

„Der RÅVAROR Kasten aus Birke hat drei Ebenen, die sich präzise stapeln lassen. Hier lassen sich Besteck, Werkzeug, Stifte, Nähzubehör oder Make-up einfach und leicht zugänglich unterbringen.”

Mikael Axelsson, Designer

| Tisch | Schreibtisch | Beistelltisch |

Ablage- und Sitzfläche, wo man sie will

Sachen darauf ablegen, dorthin rollen, wohin man es haben will (zum Beispiel aus dem Weg) – und zugleich ist das Aufbewahrungsregal eine stabile Sitzbank. Platz zum Tanzen oder für Yoga gefällig? Dann lässt es sich einfach unter den Tisch schieben.

„Die Tische sind gleich hoch und können bei Bedarf zusammen­ge­schoben werden, wenn man etwas mehr Platz für Gäste braucht.”

Eva Lilja Löwenhielm, Designerin

Produktübersicht

Interessantes gibt es auch hier:

Weitere Infos unter: IKEA.de/RAVAROR