FJÄLLTÅG erzählt Geschichten aus der Vergangenheit

In der FJÄLLTÅG Kollektion von IKEA treffen sich Vergangenheit und Gegenwart, Einfachheit und Romantik, Massenproduktion und Handarbeit. Inspiriert wurde die Kollektion von den Jahren 1880 bis 1920 – einer Zeit, in der Schweden mit einem Fuß in der industriellen Revolution und mit dem anderen in der traditionell ländlichen Lebensweise stand. Die Kollektion spiegelt das Wissen über Textilien und dessen vielseitigem Potenzial wider und gibt dieses auch weiter. Es geht zurück auf eine Zeit, in der Stoff ein Teil der Farbpalette des Lebens war und die Farben auf natürlichen Pigmenten basierten. Eine Zeit, in der Flicken und Nähen noch ein Teil der Lebensgeschichte eines Stückes Stoff war (eine Art natürliches Recycling), in der alte Bettbezüge nicht einfach entsorgt, sondern zu Kissenbezügen oder zu einer Patchworkdecke verarbeitet wurden. Kurz gesagt: Bei der FJÄLLTÅG Kollektion geht es um die unerschütterliche Liebe zur Handarbeit und zu Textilien.

FJÄLLTÅG Limited Collection – Ab 1. Februar 2014 in allen IKEA Einrichtungshäusern erhältlich, solange der Vorrat reicht.